Lieblingsrouladen aus dem Dutch Oven.

Für die Rouladen 8 Gewürzgurken 3 Zwiebeln 4 Rinderrouladen (je 200 Gramm) 4 Tl Senf 4 Tl Tomatenmark  8 Scheiben Frühstücksspeck Salz, Pfeffer Für die Sauce 2 Möhren 1/4 Knollensellerie 1/2 Lauchstange 3 Zwiebeln 3 Lorbeerblätter 1 Zweig(e) Thymian 2 TlTomatenmark 100 ml Rotwein 250 ml Wasser 150 ml Gemüsefond 2 El Butterschmalz 2 El Öl 2 Tl Speisestärke Salz, Pfeffer Für die Rouladen Gewürzgurke längs …

Schoko Brownie Fudge

Es gibt viele Brownie Rezepte, alle werden als  „Das Ultimative Rezept“angepriesen werden – tatsächlich sind sie anders.  In einem Rezept ist weniger …

Musa sapientum fixa

Hinsichtlich der bevorstehenden Weltmeisterschaft und der dazugehörigen Titelverteidigung DER MANNSCHAFT, habe ich ein unglaublich einfaches aber unsagbar leckeres Dessert kreiert. Jetzt haben …

Sloppy Joe Quesadilla

Ein Sloppy Joe (dt. ‚schlampiger Joe‘) ist ein ursprünglich US-amerikanischer Imbiss, bei dem eine Hackfleischsauce, ähnlich einem Hamburger, auf einem Brötchen serviert …

Amalfizitronensalat

Das Besondere an der Amalfizitrone ist, dass man sie in Gänze verzehren kann, da das Weiße zwischen Schale und Fruchtfleisch im Gegensatz …

Paprika Mais Quesadillas

Quesadillas vom Grill 2 rote Paprikaschoten 1 rote Chilischote 4 rote Lauchzwiebeln 1 genussreife Avocado 1 Dose Maiskörner 1/2 Bund Blattpetersilie 8 …

Oktoberfesthändl im Mai

Was dem Kölner der Karneval ist dem Münchner das Oktoberfest. Neben tollen Fahrgeschäften, Bier und allerlei Nippes ist das Brathändl ein absolutes …

Frikadellen im Rouladen Style

Fleischküchle Frikadellen, Fleischpflanzerl, Buletten, Mettklopse, Fleischküchle, Fleischklößchen… Die regional verschieden Namensgebung dieser runden Köstlichkeit ist ebenso vielfältig wie die verwendbaren Zutaten. Ob …