Deutschland vs Italien Spagetti Bolognese Muffins

Für die Antion der Grill&BBQ KITCHEN haben wir heute für den Fußballklassiker Deutschland vs Italien uns auch kulinarisch weiterentwickelt.

Ich darf heute Italien kulinarisch vertreten mit gegrillten Spagetti- Bolognese Muffins.

Die Menge reicht für 18 Muffins.

Für die Bolognese

1 TL Butterschmalz
650 g Hack
1 kl. rote Zwiebel
1 kl. weiße Zwiebel
1 kl. Karotte
1 kl. Stange Lauch
30 g Knollensellerie
3 EL Tomatenmark mit Würzgemüse
1 EL Olivenöl
2 TL brauner Zucker
1 EL Balsamico
1 Dose stückige Tomaten mit Basilikum
250 ml Wasser
2 TL gehackte glatte Petersilie

Für die Béchamel

1 EL Butter
2 EL Mehl
300 ml Milch
Muskatnuss
Salz
Pfeffer

Für die Parmesanmilch

3 Eier
150 ml Milch
3 EL geriebener Parmesan
Hackfleisch in Butterschmalz scharf anbraten, mit Holzlöffel krümelig zerkleinern.

Beide Zwiebeln, Karotte, Lauch und Sellerie putzen und klein würfeln. Zum Hack geben und mit anbraten.
Tomatenmark dazu geben, anrösten lassen. Zucker dazu geben und karamellisieren lassen. Olivenöl und Serum unterrühren. Mit stückigen Dosentomaten und Wasser ablöschen, Hitze reduzieren.
Petersilie hinzufügen und bei offenem Deckel schmoren lassen, gelegentlich umrühren.

 

Wenn die Bolognese eine sämige Konsistenz hat, Deckel schließen, Hitze noch mehr reduzieren und weiter schmoren lassen.

375 g Spaghetti No. 5

In Salzwasser al dente kochen und in mit Olivenöl gefettete Muffinförmchen zum Nest gedreht einfüllen, so dass Muffinform zu 1/3 gefüllt ist

Butter zerlassen, Mehl portionsweise zügig unterrühren, mit warmer Milch nach und nach ablöschen.
Aufkochen lassen und unter rühren leicht köcheln lassen.
Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.

Eier, Milch und Parmesan miteinander verquirlen und je 2 EL über ein Nudelnest geben.

Bolognese über die Nudelnester in den Muffinformen geben, mit Béchamelsauce toppen und mit

150 g gehobeltem Bergkäse krönen.

Alles bei 180 Grad  ca. 25 Minuten grillen