Die Feuerplatte- eine Buchrezession

Das Grillen auf der Feuerplatte wird immer beliebter. Die Frage nach dem Warum ist schnell geklärt. An kaum einem anderen Grill kann man so lecker essen und gleichzeitig so toll gemeinschaftlich interagieren.

Gerade im Catering ist eine Feuerplatte ein gern gesehener und eindrucksvoller Helfer. Zum einen hat man den Showeffekt auf seiner Seite, zum anderen kann man komplette Menüs auf einer einzigen Platte zubereiten.

Und hier betritt das Buch “Die Feuerplatte” aus dem Heel Verlag die kulinarische Bühne.

In dem Buch wird eindrucksvoll der Aufbau und der Bau der eigenen Feuerplatte beschrieben. Selbst handwerklich Defizitäre wie ich einer bin kommen mit der Bauanleitung sehr gut zurecht.
Das Buch bietet kulinarische Vielfalt von einfachen Gerichten wie “Thüringer Rostbratwurst mit mariniertem Weißkraut” bis hin zu etwas anspruchsvolleren Gerichten wie ‘Wachteln von der Feuerplatte” oder eine “BBQ-Ente a l’Orange”. Mehr als 50 klasse Gerichte beinhaltet das abwechslungsreiche Buch.

Dieses Buch wurde von Udo Eckert konzipiert und mit Jens (Bratwurstexpress) Hörschelmann umgesetzt.
Ein wirklich phantastisches Buch für den Feuerplatten-Fan und den, der es werden möchte.
Danke dem Heel Verlag, dass ich dieses Buch “testen” durfte!