Picanha Bavaria

Titel mit Logo.001

Zutaten für 4 Portionen.

  • 1 kg Tafelspitz mit Fetthaut
  • 2 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 Gläser Merettich Naturscharf
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Rinderbrühe

Picanha hier Picanha da. Wo, ja wo ist der gute alte Tafelspitz abgeblieben. Den will keiner mehr haben, State of the Art ist nur Picanha.

Na denn, bin ich eben Oldschool. Ich mach mir heute meine eigene Picanha. Leider ist mir danke eines Computerproblemes einiges an Zubereitungsbildern abhanden gekommen, daher nur ein paar wenige.

IMG_0005

Tafelspitz in Vakuum ziehen und 8 h bei 49 Grad garen.

nach 8 h den Picanha – Tafelspitz aus der Verpackung nehmen und leicht trocken tupfen.

Mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlere Temperatur (170 Grad) indirekt 55 Minuten grillen.IMG_0010

In der Zwischenzeit Meerrettich im Topf anschwitzen lssen. Mit Brühe und Sahne ablöschen und einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die letzten 10 Minuten auf direkter Flamme zu Ende Grillen.

IMG_0011Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und mit der Meerretichsauce, Boullion Kartoffeln und dreierlei vom Wurzelgemüse servieren.

IMG_0015

Mahlzeit und viel Spass beim NachBBQen